Wein Smooth & See und Sonne – Qualitäts-Wein vom Weingut Christoph Hess

 

Im österreichischen Burgenland, im Weinbaugebiet Neusiedlersee, wird mittels jahrhundertealtem Winzerhandwerk gut trinkbarer, vollmundiger Qualitäts-Wein erzeugt. Mein kleines, aber feines Weingut steht in dieser Tradition meiner Großeltern und Eltern. Ich bin Vollblut-Winzer und profitiere von meinen Lehr- und Wanderjahren in Österreich, Asien, Neuseeland und Nordamerika. Mit Herzblut und Handwerkskunst mache ich einfach gute Weine für Sie nach meinem Motto "Just fine wines".

 

Weingut Christoph Hess & seine Weingärten

Der erstklassige Qualitäts-Wein meiner Erzeugung ist das Ergebnis intensiver Pflege der Reben mit viel sorgsamer Handarbeit. Ich bewirtschafte 12 Hektar Weingärten, am nördlichen Ufer des Weinbaubereichs Neusiedlersee im Burgenland gelegen. Um Neusiedl am See befinden sich meine ausgezeichneten Lagen Sauerbrunn, Hutweide, Prädium, Neuberg, Hausberg und Seefeld. Die Region ist sehr flach und ein Ausläufer der ungarischen Tiefebene, die klimatisch und geologisch den benachbarten ungarischen Weinregionen ähnlich ist. Unser Klima weist sehr heiße, trockene Sommer und kalte Winter auf.

 

Beste Bedingungen für Qualitäts-Wein vom Neusiedlersee - Wein Smooth & See und Sonne

Der Neusiedlersee - der größte Steppensee Europas - wirkt sich zu jeder Jahreszeit mildernd auf das Klima aus. Er bewirkt eine relativ hohe Luftfeuchtigkeit in den nahegelegenen Weingärten, die sehr günstig für das Gedeihen der Reben ist. Sowohl rote als auch weiße Trauben gedeihen in meinem Weinbaugebiet auf Löss, Schwarzerde, Sand und Schotter. Die dominierenden roten Rebsorten sind Zweigelt und Blaufränkisch, St.Laurent, Merlot und Cabernet Sauvignon gibt es in kleinerem Umfang. Aus ihnen wird roter fruchtiger Qualitäts-Wein gekeltert, wie beispielsweise Wein Smooth. Erzeugnisse aus diesen Rebsorten dürfen seit März 2012 auch die Bezeichnung Neusiedlersee DAC tragen, wenn sie bestimmten Qualitätsanforderungen genügen, wie mein Neusiedlersee DAC Zweigelt 2018.

 

Wein Smooth 2018 - weich & geschmeidig

Diesen halbtrockenen Rotwein habe ich jeweils zur Hälfte aus den Rebsorten Zweigelt und Merlot, aus meinen Lagen Prädium und Neuberg, gekeltert. Der leckere Wein Smooth ist rund und weich - ein Rotwein, den Sie in der heißen Jahreszeit gekühlt oder mit Eiswürfeln als köstlichen Longdrink genießen können! So ein leuchtend roter Wein Smooth im Glas ist nicht ausgesprochen süß im Geschmack, sondern einfach glatt und gut gebaut. Obwohl er so unkompliziert ist, wurde der Wein Smooth für Sie von mir dennoch gut und verantwortungsvoll hergestellt - bei meiner Winzerehre. Sie dürfen sich einen süffigen Rotwein vorstellen, dessen Geheimnis eine ausgewogene Balance zwischen Gerbstoff, Restsüße und Säure ist. Unser Wein Smooth vom befindet sich eindeutig auf Erfolgskurs!

 

Wein, See und Sonne vom Weingut Christoph Hess

Mein Wein, See und Sonne ist eine Cuvée aus 40 Prozent Muskat Ottonel, 40 Prozent Traminer und 20 Prozent Weißburgunder. Diese Rebsorten stammen aus den Lagen Prädium und Sauerbrunn und profitieren von unserem Klima am Neusiedlersee. Die von der Sonne verwöhnten vollreifen weißen Trauben Muskat Ottonel und Gewürztraminer wurden Mitte September zusammen auf einmal geerntet, während der Weißburgunder extra gelesen wurde. Der Ausbau vom Wein See und Sonne ist eine direkte Pressung unter Sauerstoffausschluss, die bei 14 Grad Celsius vergoren wird. Danach wird der Qualitäts-Wein mit Weißburgunder verschnitten und kurz auf Feinhefe gelagert. Der Wein See und Sonne 2019 wird charakterisiert von der leichten Brise, die vom See her weht. Er wirkt intensiv, blumig und sogar verspielt.

Eigentlich war der Wein See und Sonne aus einer Notlösung heraus entstanden, als starke späte Fröste 2016 die Reben von Muskat Ottonel und Gewürztraminer zerstörten und nur wenige Trauben übrig blieben. Daraus konnte ich so eine erfolgreiche Cuvée erzeugen, die unbedingt eine Nachfolge haben musste.